"Inneres Taiji"

Workshop mit Susanne Schwandt

Am Samstag, den 09. November 14 bis 17 Uhr

letzter Termin in diesem Jahr: 14. Dezember 2019

In diesen fortlaufenden Workshops lernst du die Grundzüge der Übungen zum "Inneren Taiji" kennen, bei dem das Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist trainiert wird. Es beruht auf dem Wissen alter taoistischer Meister u.a. von Huang Xiangian, Cheng Man Ching und Patrick Kelly. Durch die folgenden Übungen lernst du, wie du auf einfache und direkte Weise einen guten Kontakt zu deinen Körpergefühlen herstellen kannst:

  • 18 Qi Gong Übungen
  • Taiji Kurzform (37 Bilder nach Cheng Man Ching)
  • "Fünf spezifische Lockerungsübungen"
  • Push Hands (Partner Taiji)

Die Taiji Prinzipien wie 'Verwurzelung', 'Mitte finden' und 'im Lot bleiben' bilden den Zugang zum eigenen Körper. In diesem Prozess stellt sich ein Bewusstseinszustand von innerer Ruhe, Kraft und lebendiger Präsenz ein. Es fließen sowohl Achtsamkeits- und Atemübungen als auch angeleitete Körpermeditationen ein.

Susanne Schwandt begleitet Taiji seit nunmehr 20 Jahren. Ihre Push Hands Ausbildung bei Rolf Krizian (DDQT) hat sie 2017 abgeschlossen. Sie freut sich darauf, ihr Wissen weiterzugeben und ihre eigenen Erfahrungen zu teilen. Anfänger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen Willkommen, ein Einstieg ist immer möglich.

Kosten: 25 Euro pro Einheit

 

zur onlinanmeldung

 

Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, in einer wöchentlichen Gruppe die Kurzform zu erlernen (ab dem 28. August immer mittwochs von 6:30 bis 7:45 Uhr). CheckIn mit dem Freiraum Abo, Starter- oder 10er Karte. Ohne Anmeldung.

 

 


Shine your voice - Einladung zum gemeinsamen Singen

Mit Andrea Finke und Dorothea Theurer

Am Sonntag, den 01. Dezember 2019 von 16 bis ca. 18 Uhr

Wir singen Lieder und Mantren, die leicht zu lernen sind und von Andrea und Dorothea mit ihren Stimmen, Cello und Harmonium begleitet werden. Durch das Wiederholen der Mantren kann Leichtigkeit und Experimentierfreude entstehen, die uns in die Tiefe der Musik leitet.

Andrea Finke stand als klassische Sängerin auf vielen Bühnen. Sie leitet Mantra- und Gesangsgruppen, gibt Gesangs- und Stimmworkshops in Europa und Indien, trainiert professionelle SängerInnen ud Yoga-LehrerInnen. Darüber hinaus musiziert sie mit Kindern, atmet und tönt im Rahmen der Geburtsvorbereitung mit Schwangeren und singt auf Veranstaltungen.

Durch ihre regelmäßigen Aufenthalte in Indien kann Andrea spirituelle Kraft tanken und Hingabe, die dem Gesang von Mantren zugrunde liegt, bewusst praktizieren. 

Dorothea Theurer liebt die Einzigartigkeit jeder Stimme, lauscht gerne den unterschiedlichen Klängen. In ihrem Beruf als Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin arbeitet sie in einer logopädischen Praxis und hilft Menschen, die mit ihrer Stimme an Grenzen geraten sind. Ihre Freude an Musik genießt Dorothea auch beim Cello- und Klavierspielen. Das Singen mit anderen Menschen inspiriert sie aber am meisten.

Das Duo fand 2017 zusammen. Die beiden Sängerinnen und Musikerinnen verbindet die Freude, Menschen mit Leichtigkeit und Tiefe durch die Kraft der Mantren zu leiten. Sie sind erfüllt von den Klängen des Harmoniums und des Cellos in Verbindung der alten Tradition der Gesänge. Diese Erfahrung zu teilen ist die Motivation ihrer herzöffnenden Workshops und Auftritte.

Alle sind herzlich Willkommen.

Kosten: 20 Euro pro Person

Zur Online Anmeldung

 

 

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.